Reiki

WOHIN DU AUCH GEHST,

GEH MIT DEINEM GANZEN HERZEN!

[KONFUZIUS]

Reiki (gesprochen „Ree-Ki“) setzt sich aus zwei japanischen Schriftzeichen zusammen: „Rei“ (übersetzt „universell“) und „Ki“ (übersetzt „Energie“). Es bedeutet universelle Lebensenergie. Die Wurzeln von Reiki kann man bis 6000 Jahre v. Chr. bis nach Tibet zurückverfolgen. Anfang des 20. Jahrhunderts hat der Japaner Dr. Mikao Usui Reiki wiederentdeckt. Reiki wird über die Hände übertragen und es reinigt die Energiekanäle und Chakren. Es ist eine „intelligente Energie“ und sie fließt immer dahin, wo sie am meisten gebraucht wird.

Reiki kann folgendes bewirken:

  • Stressabbau und Tiefenentspannung
  • Entgiftung des Körpers
  • Stärkung des Immunsystems
  • Schmerzlinderung
  • Vorbeugung von Krankheiten, steigert körperliche Vitalität
  • Auflösung von Energieblockaden, da der Energiefluss wieder in Gang kommt
  • Förderung von Konzentration und Kreativität
  • Schenkt mehr Lebenskraft und Lebensfreude

Reiki wirkt immer ganzheitlich – also auf Körper, Geist und Seele. Es ist kein Glaubenssystem, es wirkt auch wenn derjenige nicht daran glaubt. Lassen Sie sich auf Reiki ein und erleben Sie auf eine sanfte Art und Weise Tiefenentspannung und ein neues Wohlbefinden.

Ich übertrage Reiki in ursprünglicher Tradition von Dr. Mikao Usui in folgender direkter Meisterlinie:

  • Dr. Mikao Usui (Japan)
  • Dr. Chujiro Hayashi (Japan)
  • Hawayo Takata (Japan/USA)
  • deren Enkelin Phyllis Lei Furumoto (USA)
  • Heide Walle (Dtl.)
  • Irina Bruderer (Dtl.)

Ablauf der Reiki-Sitzung

Bei der Reiki-Sitzung liegen Sie bekleidet und in eine Decke gehüllt auf einer bequemen Liege. Mit meinen Händen übertrage ich Ihnen Reiki, während Sie mit wunderschöner Musik entspannen und den Alltag loslassen können. Reiki kann auch fließen ohne direkte Berührung des Körpers. Es wird die Vorderseite und die Rückseite des Körpers mit Reiki versorgt. Viele Personen spüren die Reiki-Energie in Form von starker Wärme, Kribbeln, Hitze-Kälte-Wellen oder sogar einem leichten Schwebezustand.

 

Wichtig:

Reiki keine ärztliche oder therapeutische Behandlung. Es kann jedoch als unterstützende Maßnahme eine wunderbare Bereicherung sein.